Diplom-Restaurator

Sachverständiger (öffentlich bestellt u. vereidigt IHK Trier)

für Wandmalerei, Stuck und Steinobjekte

THOMAS LUTGEN

Home Leistungen Referenzen Publikationen Kontakt

© Dr. Thomas Lutgen Dipl.- Restaurator 2018

 

Publikationsliste (Auswahl)

 

T.LUTGEN, Die neue Außenfarbigkeit der ehemaligen Stiftskirche und heutigen Pfarrkirche St. Paulin in Trier, in: Kurtrierisches Jahrbuch, Trier 2017, S.105-120.

 

T.LUTGEN, Neue Erkenntnisse zur bauzeitlichen Außenfarbigkeit der ehemaligen Stiftskirche und heutigen Pfarrkirche St. Paulin in Trier,  in: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, Bd. 69, Jg. 2017, Speyer 2017, S.509-520.

 

G. WECHSLER/T.LUTGEN, Brandschaden – eine Alternative zu herkömmlichen Reinigungs- und Schadstoffextraktionsverfahren, in: Retrospektive und Perspektive, Methoden und Techniken in der Wandmalereirestaurierung, Hg. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München 2017.

 

T. LUTGEN, Neue Erkenntnisse zu Baugeschichte und Farbigkeit des Konventgebäudes, in: Marienthal, Archäologie, Baudenkmalforschung und –pflege, Hg. Service Nationale de la Jeunesse, Luxemburg, 2016, S. 126-135.

 

T. LUTGEN, Die ursprüngliche Raumfarbigkeit von Sakralbauten des 13. Jahrhunderts: Studien unter besonderer Berücksichtigung der Liebfrauenkirche in Trier, (Diss. Berlin 2016), Petersberg 2016

 

T. LUTGEN, Die Raumfassung der Liebfrauenkirche in Trier im 13. Jahrhundert: Farbkanon-Technologie-Raumwirkung, in: Liebfrauen in Trier: Architektur und Ausstattung von der Gotik bis zur Gegenwart, Hg. Andreas Tacke, Stefan Heinz, Petersberg 2015, S. 271-285

 

T. LUTGEN, Neue Erkenntnisse der Bauforschung über „Schloss Aspelt“ im ausgehenden 16. Jahrhundert, in: „Schlass-News“, Hg. Amis du Château a.s.b.l., Jahrgang 2/2014, Aspelt (Luxemburg) 2014, S. 1-4

 

T. LUTGEN, Die Restaurierung des Petrusbrunnen, in: Neues Trierisches Jahrbuch, Hg. Verein Trierisch e.V., Trier 2014, S. 193-207

 

T. LUTGEN, Die Konservierung und Restaurierung der steinsichtigen Wandflächen und der Gewölbeausmalung in der Liebfrauenkirche in Trier, in: „Die Rose neu erblühen lassen…“

Festschrift zur Wiedereröffnung der Liebfrauen-Basilika zu Trier, Hg. Hans Wilhelm Ehlen, Trier 2011, S. 205-220

 

T. LUTGEN / M. KESSLER, Neue Erkenntnisse zur mittelalterlichen Ausmalung des Innenraumes der Liebfrauenkirche in Trier, in: „Die Rose neu erblühen lassen…“ Festschrift zur Wiedereröffnung der Liebfrauen-Basilika zu Trier, Hg. Hans Wilhelm Ehlen, Trier 2011, S. 191-204

 

T. LUTGEN / M. GRAUBNER, Das Nordportal der Liebfrauenkirche in Trier – neue Erkenntnisse

im Rahmen der Bestandserfassung, in: „Die Rose neu erblühen lassen…“ Festschrift zur

Wiedereröffnung der Liebfrauen-Basilika zu Trier, Hg. Hans Wilhelm Ehlen, Trier 2011,

S. 241-254

 

T. LUTGEN / A. GIERSDORF, Die Konservierung und Restaurierung der spätmittelalterlichen

Apostelbilder auf den Pfeilern der Liebfrauenkirche in Trier, in: „Die Rose neu erblühen lassen…“

Festschrift zur Wiedereröffnung der Liebfrauen-Basilika zu Trier, Hg. Hans Wilhelm Ehlen,

Trier 2011, S 221-240

 

T. LUTGEN, Die Konservierung und Restaurierung der barocken Wandmalereien in der Pfarrkirche

St. Martin in Junglinster, in: Die Kirche von Junglinster/ L`église de Junglinster,

Restauration 2008-2010, Hg. Kierchenfabréck Junglinster, Luxemburg 2010, S. 48-63

 

T. LUTGEN, Die Restaurierung der Fassade der Kirche St. Martin in Junglinster, in: Die Kirche von Junglinster/ L`église de Junglinster, Restauration 2008-2010, Hg. Kierchenfabréck Junglinster,

Luxemburg 2010, S. 114-131

 

T. LUTGEN, St. Thomas, Pfarr-, ehem. Klosterkirche Hl. Thomas Becket, Außenrestaurierung,

in: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 56. Jahrgang 2004

 

T. LUTGEN, Die spätrömische Grabkammer auf dem Gelände der Grundschule Reichertsberg

in Trier, in: Trierer Zeitschrift für Geschichte und Kunst des Trierer Landes und seiner

Nachbargebiete, 64. Jahrgang, 2001 Hg. Rheinisches Landesmuseum Trier, S. 159-216

 

T. LUTGEN / S. SCHEDER, Restauratorische Untersuchung an der Frau Welt der Figurengruppe der Annenkapelle, in: Das Südportal des Wormser Doms, Denkmalpflege in Rheinland-Pfalz,

Forschungsbericht Band 5, Worms 1999

 

T. LUTGEN, Restauratorischer Umgang mit historischen Putzen, im Tagungsband „Außenputze -

Spiegel der Landschaften“ Hg. Ruralité-Environnement-Développement (R.E.D), Internationaler

Verband, Attert (Belgien) 1998, S. 94

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

>> <<